Wednesday, April 19, 2017

piCture pOlish - salt water (Lacke in Farbe ...und bunt!)

Hallo zusammen,

wir starten in die nächste Runde von "Lacke in Farbe ...und bunt!", und fangen mit Mint an.

Auf der Suche nach einem passenden Lack ist mir wieder aufgefallen, dass ich meine Sammlung irgendwie anders organisieren muss, weil ich kaum Motivation finde, wirklich nach Lacken zu suchen.

Ich hab drei Schichten gebraucht und (natürlich) Topcoat draufgemacht. Ein wirklich hübscher, für mich durchaus sommerlicher Lack, der an Personen mit dunklerem Hautton oder gebräunter Haut sicher noch besser aussehen würde.

Prefer English?

Tuesday, April 18, 2017

glitter placement & a-england "The Legend" - Princess Tears

Hey zusammen,

als ich Hot Metal Love geswatcht hatte wollte ich mal wieder ein bisschen rumspielen, also hab ich Princess Tears direkt darüber lackiert und schließlich noch ein Glitter Placement gemacht.

Die Sterne hab ich mit meiner letzten Bestellung von The Nailista Shop bekommen, der leider seine Online-Pforten schließt.

Ich hab die Sterne einfach mit einem leicht angefeuchteten Zahnstocher nacheinander auf die Nagel gesetzt. Leider stehen sie natürlich an den Seiten meiner Nägel ab, sodass diese Mani eher nicht tragbar wäre, weil der Stern-Glitzer ständig irgendwo hängenbleiben und vermutlich abreißen würden. Trotzdem fand ich die Idee ganz cool.

Prefer English?

Sunday, April 16, 2017

Manhattan "Chameleon Colleciton by Rita Ora" - Go Wild-Er-Ness, Hot Metal Love

Hallo zusammen,

wieder mal eine LE von Manhattan. Ich sag jetzt nicht schon wieder, dass sie rauskam, ohne dass ich vorher auch nur ein Wort darüber gehört hatte.

Es handelt sich hier um eine Kollaboration mit Rita Ora, und es sind wohl alles entweder Creme- oder Metalliclacke. Ich hab von beidem je einen mitgenommen, vielleicht werden es noch mehr - ich hab das Gefühl, dass es bei Rossmann (wo ich die Lacke gefunden und gekauft hab) nicht alle Farben gab, weiß es aber nicht.

Go Wild-Er-Ness
Wie so oft mit Pastelltönen hab ich auch hier drei Schichten gebraucht. Topcoat hab ich ebenfalls drauf. Ich liebe einfach solche Fliedertöne.

Hot Metal Love
Dieser Lack hat mich wirklich überrascht, denn er deckt mit einer Schicht perfekt. Das heißt natürlich, dass man beim Ausstreichen relativ vorsichtig sein sollte, damit die Pinselbewegungen nicht zu merkwürdig aussehen. Topcoat hilft leider auch nicht, sie zu verstecken.

Prefer English?

Friday, April 14, 2017

trend IT UP "graceful feminity" metallic polishes

Hi zusammen,

das Einzige, was mir hierzu einfällt, ist, dass sich so manche Kosmetikfirma wirklich mal einen Angestellten (m/w) zulegen sollte, der ihren Kram korrekturliest. Nicht, dass ich nicht wüsste, dass sie "femininity" gemeint haben, aber ich finde es einfach peinlich.

010
Ihr seht hier drei Schichten und Überlack. Die Deckkraft war bei zwei Schichten ok, aber ich war nicht ganz überzeugt.

020
Im Gegensatz zu 010 reichen bei diesem Lack zwei Schichten definitiv aus. Topcoat ist auch drauf, wie fast immer.

030
Und schließlich der letzte der Metalliclacke dieser LE. Auch er deckt in zwei Schichten und hat Topcoat drauf.

Prefer English?

Wednesday, April 12, 2017

Orly - Pink Flakie Top Coat & Rock-o-co a go go (Lacke in Farbe ...und bunt!)

Hallo zusammen,

wir sind mal wieder am Ende einer Runde und das heißt heute wird es bunt!

Die Basis dieser Kombi habt ich schon gezeigt, und dieses Foto wurde zur gleichen Zeit aufgenommen - damit wisst ihr dann auch, wie lange es schon auf seinen Auftritt wartet.

Wie alle Orly Glitzerlacke muss man auch diesen hier erstmal gut schütteln, wenn er ein bisschen gestanden hat, dann aber ist der Auftrag unkompliziert. Ausnahmsweise mal kein Überlack, denn die Flakie Topper trocknen satiniert.

Prefer English?

Monday, April 10, 2017

trend IT UP - 050

Hi zusammen,

auf instagram hab ich diesen Lack schon vor einiger Zeit gezeigt, aber er ist so schön, dass man ihn durchaus öfter lackieren und herzeigen kann.

Leider gibt es die Metallic Dust-Reihe von trend IT UP nicht mehr, sie wurde quasi gerade aus dem Sortiment entfernt. Vorher hab ich mir natürlich noch alle fünf Lacke gesichert.

An diesem Lack gibt es wirklich nichts zu meckern - gute Deckkraft, wunderschöner Schimmer und auch noch multichrom. Ihr seht hier zwei Schichten und Topcoat.

Prefer English?

Saturday, April 8, 2017

Maybelline "The 24 karat Nudes" - Golden Glitz & essie - take a walk

Hey zusammen,

erinnert ihr euch noch an die beiden Glitzerlacke aus der "The 24 karat Nudes"-LE, die ich euch im Januar gezeigt hab? Ich hab tatsächlich vor Kurzem noch einen dritten gefunden!

Die Basis ist hier take a walk, und sie passt nicht so wirklich zu Golden Glitz, aber ich finde es geht noch. Topcoat ist natürlich auch drauf.

Prefer English?

Thursday, April 6, 2017

p2 - copper cup, wicked spring

Hey zusammen,

da ich nicht so der Fan von Metalliclacken bin und ja mehr Nailart gewünscht wurde hab ich mir gedacht, ich zeig euch diese beiden neuen Töne aus der "Techno Chrome"-Reihe von p2 als Nailart statt als Swatches.

copper cup

Drybrushing über essence care & dare minty! plus Überlack


Drybrushing über Maybelline Electric Blue plus Überlack

wicked spring

Drybrushing über essence care & dare lilly! plus Überlack

Weil ich keine andere passende Basis finden konnte und nicht noch länger warten wollte gibt es von wicked spring nur ein Bild - sorry!

Prefer English?

Wednesday, April 5, 2017

p2 - shopping with the Girls (Lacke in Farbe ...und bunt!)

Hallo zusammen,

für Altrosa hab ich im Laufe der Zeit so einige passende Kandidaten angesammelt. Der hier ist ziemlich neu und stammt aus der "Nude Benefit"-Reihe von p2, von der ich gehört hatte, dass sie ausgelistet wird, was sich als unrichtig herausgestellt hat. Nun ja.

Wir haben hier zwei Schichten mit Überlack. Eine hübsche, angenehm unaufdringliche Farbe. Ohne den silbernen Schimmer wär sie mir sogar noch lieber.

Prefer English?

Tuesday, April 4, 2017

haul #3/2017

Hallo zusammen,

heute schauen wir uns an, was ich im März so alles gekauft hab. Ich würde sagen, im Vergleich zum Februar sieht es nicht ganz so wahnsinnig aus.

RdeL Young - shiny star, ready to berry, rose garden; essence - care & dare rosy!, care & dare minty!, care & dare lilly!; p2 - thrilling, enticing

essence - iridescent effect nail pigment, crashed the party?!; p2 - copper cup; Maybelline - Golden Glitz; p2 - wicked spring; Catrice - Côte D'Azur-Flair, Garden View; Maybelline - Electric Blue, Punchy Peach, Blue Voltage, Lilac Glow

deborah lippmann - Do Ya Think I'm Sexy?, La Vie En Rose, Happy Birthday, Miss Independent, Candy Shop

Glisten & Glow - HK Girl; bow - Wind of Change, Impulse, Pandora, Paradox, Thermo Top Coat Violet

illyrian - Blaze; CbL - Ruel Ghorm; Emily de Molly - Devine Conversations; illyrian - Cecaelia; Different dimension - Neutrino, Interstellar, Butterfly Nebula, Counting Stars

Wo ich noch mit dem ganzen Duschkram hin soll weiß ich zwar nicht, aber warum nicht noch mehr kaufen? Pfirsichduft kriegt mich sowieso immer...

Diese beiden süßen Sets konnte ich nicht stehenlassen. Die drei Lippenbalsame duften nach Himbeere, Vanille und Kokos (auch wenn Cocos draufsteht weigere ich mich, das so zu schreiben). Spray-On-Bodylotion finde ich tatsächlich sehr praktisch, denn da bleibt mir die Pampe nicht unter den Fingernägeln hängen.

Und noch mehr Duschgel...

...und mehr Duschgel.

Die Parfums von Acqua Colonia haben mich immer wieder neugierig gemacht, und da kam mir dieses Mini-Set gerade recht. Die Handcremes hab ich hauptsächlich wegen der hübschen Verpackung gekauft.

Meine immens trockene Haut gipfelt sozusagen an meinem linken Fuß, an dem es eine relativ große Stelle gibt, die ich immer mal wieder eincreme, wenn ich denn dran denke. Ich probier mich langsam durch ein paar verschiedene Fußcremes, und das ist eine davon. Den Balm von p2 hab ich mal nach dem Motto "warum nicht" gekauft (wie so vieles).

Habt ihr auch irgendwas hiervon gekauft? Würde euch was interessieren?

Prefer English?

Sunday, April 2, 2017

Maybelline "Neon Pastels"

Hey zusammen,

mal wieder eine LE ohne jegliche Ankündigung von Maybelline. Scheint, als wäre das jetzt einfach so. Na dann...

"Neon Pastels" finde ich immer einen Widerspruch, aber gut, daran scheiden sich vielleicht einfach die Geister.

Electric Blue
Der erste der beiden kräftigeren Farbtöne. Zwei Schichten haben für mich hier ausgereicht, plus Überlack.

Punchy Peach
Auch dieser Ton ist relativ kräftig, und mit dem Schimmer dazu gefällt er mir wirklich gut. Allerdings sieht er vermutlich an jemandem mit dunklerem Hautton sehr viel besser aus als an mir ollem Weißkeks. Ihr seht hier drei Schichten und Topcoat.

Blue Voltage
Hier kommen wir zu den eindeutig pastelligeren Tönen. Dieser hier deckt auch ziemlich schlecht, drei Schichten hab ich hier drauf und eine vierte könnte auch nicht schaden. Dazu noch Überlack.

Lilac Glow
Der andere pastellige Ton der vier Lacke, drei Schichten auch hier, und Überlack. Ich weiß nicht recht, ob mir der Unterton gefällt, den der blaue Schimmer erzeugt - irgendwie ja, irgendwie nein.

Prefer English?