Wednesday, January 1, 2014

[Swatch] essie - No Place Like Chrome (Lacke in Farbe ...und bunt!)

Hey guys!

This week we're looking at silver polishes, and though this one's name has the word "chrome" in it, I think it still counts...


One coat, with top coat. This has wonderful pigmentation to it and one slightly thicker coat was all I needed for perfect coverage. Unfortunately, especially metallic nail polishes always make the ridges in my nails awfully obvious, so here you have the ridge-y truth, lol! Since my last entry for silver was on the sheer side, this is a very nice contrast to it.

8 comments:

  1. Frohes neues Jahr! Und schönes Silber! :)

    LG Lotte

    ReplyDelete
  2. Ich hab auch wieder bei Lena und Cyw mitgemacht und hab nur diesen einen silbernen Lack - bei mir wurde er auch ziemlich streifig leider.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Schade :( Mir hat es nichts ausgemacht bzw. ich hab es gar nicht als schlimm empfunden.

      Delete
  3. Froooohes neues Jahr nochmal! Ich find die Streifen bei Metalliclacken auch meistens nicht schlimm, aber die KIKO Mirrors lassen auch alles so richtig durchscheinen, da sieht man jede winzige Macke. Das fand ich dann doch etwas blöd.. daher gibts darunter immer einen milchigen Lack, der ist meistens dickflüssiger und ebnet die Nägel etwas. Vorhin hab ich gelesen, dass es zu deinem Lack ein P2 Dupe gibt - das zieht demnächst bei mir ein, denn ich hab mir den Essie damals nicht gekauft und find ihn aber mittlerweile richtig toll!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Daaanke :) Hm, das ist wirklich blöd. Ich glaube, bis ich die extremen Höhen und Tiefen ausgeglichen hab hätt ich mehr Nagellack als Nagel :D Wobei mir das ja eh meistens passiert, weil meine Nägel einfach hauchdünn sind... Oh, schön, sowas ist praktisch :)

      Delete
  4. Der kommt mir so bekannt vor, der kommt mir... Ach, den hatte ich ja in Runde 1 gezeigt :P Und diese blöde Streifigkeit bringt mich auch regelmäßig zur Verzweiflung - aber der Lack ist und bleibt krass :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Haha, das hatte ich gar nicht mehr gewusst! Ich fand ihn nicht unbedingt streifig, aber die Rillen sind so unglaublich offensichtlich :')

      Delete

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier zu lesen und zu kommentieren!/Thanks for taking the time to read and comment!