Saturday, March 25, 2017

essence "little beauty angels" nail polishes

Hallo zusammen,

inzwischen ist auch meteorologisch offiziell Frühling, und die Pastelltöne kommen uns jetzt schon langsam zu den Ohren wieder raus. Trotzdem möchte ich euch heute drei davon zeigen.

care & dare rosy!
Wie bei so vielen Pastelltönen, die Weiß als Basis haben, hab ich auch mit diesem hier so meine Schwierigkeiten. Bei drei Schichten war ich dann mehr oder weniger zufrieden, und mit Topcoat sieht das Ganze dann ganz gut aus.

care & dare minty!
Ich fürchte, ich hab hier das Gleiche zu sagen wie zu care & dare rosy! - drei Schichten und Überlack.

care & dare lilly!
Man kann immerhin nicht behaupten, dass die Kollektion uneinheitlich gestaltet wurde. Auch von diesem Lack hab ich drei Schichten plus Überlack aufgetragen.

Vielleicht hab ihr bemerkt, dass auf den Deckeln der Fläschchen Sticker kleben, die verschiedene Effekte versprechen. Ich persönlich kann bei Nagellack keinen solchen Effekt feststellen, ich denke also, dass es eher darum geht, dass die Farben grundsätzlich so einen Effekt haben sollen. Wer weiß das schon so genau...

Prefer English?

Thursday, March 23, 2017

Maybelline - Spotlight

Hey zusammen,

schon wieder Schwarz? Ja, irgendwie hab ich nicht ganz mitgedacht. Ich hoffe, es ist nicht allzu schlimm, dass ihr schon wieder Schwarz seht.

Dieser Swatch ist schon wieder fast ein Jahr alt, wow. Ich hab hier drei Schichten und Topcoat drauf. Es hat mich überrascht, so einen eher ungewöhnlichen Lack bei Maybelline zu finden - es war aber definitiv eine angenehme Überraschung. Der Lack würde sicher auch super als Basis für eine Galaxy-Mani funktionieren.

Prefer English?

Wednesday, March 22, 2017

Douglas - Dangerous snake (Lacke in Farbe ...und bunt!)

Hallo zusammen,

immer mal wieder finde ich es schwierig, noch passende Lacke für Lacke in Farbe ...und bunt! in meiner Sammlung zu finden, an die ich auch rankomme und nicht aufwändig in den zahlreichen "ich hab keinen Platz mehr in meiner Kommode"-Kisten suchen müsste.

Petrol war also recht schwierig für mich, vor allem, weil ich davon ohnehin nicht eine so große Auswahl wie zum Beispiel an Blau- und Lilatönen habe.

Zwei Schichten waren für mich ausreichend, je nach Nagellänge bzw. allgemein -größe könnte man auch drei brauchen. Der Lack trocknet mit Sandfinish, ich hab aber Überlack verwendet. Dennoch bleibt die leicht raue Oberflächenstruktur erhalten, wie man sieht.

Prefer English?

Tuesday, March 21, 2017

p2 "Cosmopolitan chic" glitter toppers

Hi zusammen,

als i ♥ my golden pumps von essence rauskam hab ich meine Liebe für unregelmäßig geformten Glitzer (wieder-)entdeckt, sodass ich mich auf diese LE gestürtzt hab als ich sie im Laden entdeckt hab.

thrilling
Was soll ich sagen? Ich liebe solche Topper einfach - für mich gehen die fast immer und passen zu so ziemlich allem. Der hier ist keine Ausnahme und lässt einfach mit sich arbeiten, fischen ist nicht wirklich nötig (wenn ich den Pinsel einmal im Fläschchen drehen muss sehe ich das nicht so dramatisch). Es kann vorkommen, dass ein stark gebogenes Glitzerteilchen drin ist, das sich nicht flach hinlegen will; das hab ich aber bei i ♥ my golden pumps auch schon gehabt, ist also wohl etwas, was sich nicht 100 % vermeiden lässt. Topcoat ist hier für mich ein Muss.

enticing
Mal was anderes als nur Gold haben wir hier: Gold, Bronze und Rosa. Gefällt mir sehr gut! Von der Anwendung her genauso wie sein Bruder unkompliziert. Auch hier empfehle ich Topcoat wärmstens.

Prefer English?

Sunday, March 19, 2017

a-england "Tennyson's Romance" - King Cophetua

Hi zusammen,

im letzten Haul gab es ihn schon zu sehen, auf instagram auch. Hier also noch eine bessere Aufnahme von diesem schicken Hololack...

Mit ein wenig Vorsicht reicht hier eine Schicht aus - wie immer empfehle ich Topcoat.

Prefer English?